Frau Diekmann hat von ihrem Aufenthalt in Kinsangara in Tansania berichtet. Sie war von Ende September bis Mitte Dezember dort und hat die Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse in Mathematik unterrichtet, um sie für einen guten Start in der "One World Secondary School" vorzubereiten.
Die Schule ist die Partnerschule der Niedersächsischen UNESCO-Projektschulen und wir möchten mit unseren Schülerinnen und Schülern überlegen, in welcher Form wir die Schüler oder die Schule in Tansania unterstützen können.

bitte anklicken! bitte anklicken! bitte anklicken! bitte anklicken!

zurück